Multimedia-Labor für Kinder
 Information   ANI...PAINT   BlocksLab   Lernsystem   Referenzen   Lehrfilme   Shop     Support/Kontakt   SiteInfo    
Tutorial 3: Blöcke verwalten Autor: Hugo Neuhaus-Gétaz
Bearbeitet: 11.10.2014


  • Um optimal mit BlocksLab arbeiten zu können, ist es wichtig, dass man sich jeweils die notwendigen Blöcke zur Verfügung stellt und die Blöcke, die man nicht zu brauchen gedenkt, im Hintergrund behält. Dies erhöht die Übersicht und vereinfacht damit das Arbeiten mit den Blöcken.
    Im Tutorial (Film) Blöcke verwalten wird dies näher erläutert.




  • Es besteht die Möglichkeit vordefinierte Sammlungen von Blöcken zu erstellen. Dies ist vor allem sinnvoll, wenn man mit einer bestimmten Gruppe von Kindern arbeitet, die eine bestimmte Aufgabe mit Blockslab erfüllen müssen. Da ist es dann wichtig, dass die Kids nicht uferlos Blöcke (Elemente) zur Verfügung haben.



hugo neuhaus-gétaz


all content © Copyright by ANI...PAINT™ and NeLe™ New Learning, Hugo Neuhaus-Gétaz

aktuelle Sprache: deutsch
aktuelles Layout: bunti / Layout wählen:   1   2   3   4   5 
powered by NeLe Content Management System