Multimedia-Labor für Kinder
 Information   ANI...PAINT   BlocksLab   Lernsystem   Referenzen   Lehrfilme   Shop     Support/Kontakt   SiteInfo    
Beispiel 3: Bahnhof Autor: Hugo Neuhaus-Gétaz
Bearbeitet: 01.01.2013


  • Bahnhof



    Zuerst erstelle ich den Bahnhof, sowie die Leute mit den Standard -Kit, dann baue ich den Zug.

    Anschliessend wechsle ich den Block-Kit: Menü Toolbars - Toolbars Content - Blocks. Dort leere ich zuerst die Toobar (dies ist keine Notwendigkeit, hilft aber eine bessere Übersicht zu haben): Toolbar Content: Remove All. Nun ist sie leer.

    Dann wähle ich oben das Kit ,Letters&Numbers‘ und befördere es in die Toolbar, dies mit dem Befehl Add All. Nun sind Buchstaben und Zahlen zur Verfügung.

    Damit kann ich nun den Text ,Frohe Fahrt... erstellen. Anschliessend klebe ich den Satz noch zusammen (Toolbar Glue). Zum Schluss schütze ich den Satz: Rechtklick auf einen Buchstaben, das Dialogfenster öffnet sich und ich klicke den Schutzbutton an.

    Hintergrund:
    
Ich gehe zur Toolbar: Background Colors. Mit diesen Quadraten, die schön in den Raster passen, baue ich den Hintergrund.

    Anschliessend wechsle ich noch zur Toolbar Background Painting und male die Sonne hin.
    Zum Schluss lasse ich den Zug fahren: Toolbar Controls, Pfeil nach Rechts und dann auf den Zug klicken.


all content © Copyright by ANI...PAINT™ and NeLe™ New Learning, Hugo Neuhaus-Gétaz

aktuelle Sprache: deutsch
aktuelles Layout: bunti / Layout wählen:   1   2   3   4   5 
powered by NeLe Content Management System